Ausgabe 11/2024, 12.03.2024

Liebe Leserinnen und Leser,

Sportentwicklungsplan und Bewegungsgipfel stehen im Mittelpunkt der heutigen DOSB-Presse, die mit einem Interview von DOSB-Vizepräsidentin Kerstin Holze und dsj-Vorstandsmitglied Julian Lagemann aufmacht, die im Anschluss auch in einer Pressemeldung ein klares Bekenntnis zu Sportdeutschland fordern.

Weitere aktuelle Beiträge gelten dem Vereinswettbewerb „(M)ein Verein gegen Rassismus“, dem bundesweiten „Trikottag“, dem „Internationalen Frauentag“ und der Frage „Wie gehen Verbände mit Compliance Fällen“ um.

Wie üblich erhalten Sie auch heute wieder zahlreiche nützliche Tipps und Termine etwa zu den Themen Nachhaltigkeit, Freiwilligendienste und Bildung. In der vorliegenden Ausgabe des Newsletters informieren Sie nicht allein die Mitgliedsorganisationen, sondern auch IOC und EOC über aktuelle Vorhaben und Initiativen.

Dokumentiert werden überdies Hintergründe zum Projekt „Event-Inklusionsmanager*in“, der Bewegungskampagne Move, dem Hochschulranking des adh und dem Thema Ermüdungsbrüche bei jugendlichen Fußballern.

Wir wünschen eine anregende Lektüre.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre DOSB-Verbandskommunikation 

Die nächste Ausgabe erscheint am 19. März 2024.

P.S.: Bitte beachten Sie: Neben der DOSB-Presse stellt der DOSB ein vielfältiges Angebot an Newslettern und Informationsdiensten zur Verfügung mit zahlreichen Themen von Leistungssport über Ehrenamt, Gleichstellung, Sport der Älteren bis zu Umwelt, Gesundheit oder Integration. Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich über einen Button auf der DOSB-Homepage www.dosb.de ganz einfach anmelden.

Die aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier 

INTERVIEW

Gipfel im Nebel?

Vor dem 2. Bewegungsgipfel herrscht Ernüchterung. Die DOSB-Presse hat mit DOSB-Vizepräsidentin Kerstin Holze und dsj-Vorstandsmitglied Julian Lagemann gesprochen.

Weiterlesen

PRESSE AKTUELL

„Wir brauchen ein klares Bekenntnis zu Sportdeutschland“

DOSB und dsj haben beim 2. Bewegungsgipfel der Bundesregierung am Dienstag (12. März) mehr Verbindlichkeit der Politik bei der weiteren Bearbeitung des Entwicklungsplans Sport gefordert.

Weiterlesen

Vereinswettbewerb „(M)ein Verein gegen Rassismus“

Deutsche Sportjugend und Deutscher Olympischer Sportbund starten den Vereinswettbewerb „(M)ein Verein gegen Rassismus“ im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Weiterlesen

Noch 3 Monate bis zum 2. Bundesweiten Trikottag

Am 11. Juni 2024 findet der 2. Bundesweite Trikottag statt. Nach einer überaus erfolgreichen Premiere im letzten Jahr geht der Trikottag erneut unter dem Motto „Mach den Tag zum #TrikotTag!“ an den…

Weiterlesen
Eine Collage der aktuell amtierenden Präsidentinnen der Mitgliedsorganisationen (Reihe 1 bis 3) und der Frauen des Präsidiums des DOSB (Reihe 4) mit je 5 Bildern in 4 Reihen. Reihe 1:  Katharina von Kodolitsch, Silke Renk-Lange, Ute Vogt, Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, Katharina Pape; Reihe 2: Irmlein Otten, Dr. Barbara Oettinger, Sabine Lorenz, Ingrid Lauterbach, Mona Küppers; Reihe 3: Juliane Kuhlmann, Christiane Haubrich, Christiane Krajewski, Dr. Maren Freyher, Claudia Bokel; Reihe 4: Verena Bentele, Miriam Welte, Kerstin Holze, Fabienne Königstein, Britta Heidemann

Internationaler Frauentag

DOSB würdigt ehrenamtliches Engagement von Frauen* und Mädchen* im Sport

Weiterlesen

Eine Herausforderung für Sportverbände – Wie gehe ich mit Compliance-Fällen um?

45 Teilnehmende tagten am 7. März gemeinsam zu dem Thema „Aktuelle Herausforderungen für Sportverbände – Wie gehe ich mit Compliance-Fällen um und wie gestalte ich Aufarbeitungsprozesse bei Fällen von…

Weiterlesen

Angelina Köhler ist „Sportlerin des Monats“ Februar

Sporthilfe-Athlet*innen wählen die 23-Jährige Schwimm-Weltmeisterin auf Platz 1 vor Bob-Weltmeisterin Laura Nolte und Skeleton-Weltmeister Christopher Grotheer.

Weiterlesen

AUS DEN MITGLIEDSORGANISATIONEN

PROJEKT „KINDER LERNEN SCHWIMMEN“ WIRD FORTGEFÜHRT

Im Jahr 2021 startete der Landessportbund mit den Sportbünden Rheinland, Pfalz und Rheinhessen in Kooperation mit dem Ministerium des Innern und für Sport das Förderprogramm „Kinder lernen schwimmen“. Erfreulicherweise stehen auch für 2024 zwei Förderbausteine mit insgesamt 117.500 Euro zur Verfügung.

Weiterlesen

MICHAEL SCHNELLBACH NEUER PRÄSIDENT VON RUGBY DEUTSCHLAND

Auf dem Deutschen Rugby-Tag (DRT) am vergangenen Wochenende in Heidelberg haben die Rugby-Deutschland-Mitglieder eine neue Verbandsspitze gewählt. Als neuer Präsident des Dachverbandes wird künftig der Heidelberger Michael Schnellbach fungieren. Der 59-Jährige tritt damit die Nachfolge von Harald Hees an, der sich nach fünf Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl stellte.

Weiterlesen

EUROHOCKEY CHAMPIONSHIPS 2025

Der Deutsche Hockey-Bund (DHB) wird erneut Ausrichter der Hockey-Europameisterschaften der Damen und Herren 2025. Vom 08. bis zum 17. August 2025 wird der SparkassenPark in Mönchengladbach bereits zum dritten Mal zur Austragungsstätte der größten Hockey-Veranstaltung des Kontinents. 

Weiterlesen

TIPPS UND TERMINE

  • Terminübersicht auf www.dosb.de 
    Eine Übersicht über weitere Termine findet sich auf der DOSB-Homepage unter dem Stichwort Termine und Tagungen.
  • Newsletter-Angebot des DOSB
    Der Deutsche Olympische Sportbund stellt ein vielfältiges Angebot an Newslettern und Informationsdiensten zur Verfügung. Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich über einen Button auf der DOSB-Homepage www.dosb.de ganz einfach für den Newsletter anmelden. 
Teilnehmende der Special Olympic World Games in bunten Farben gekleidet sind gut gelaunt unterwegs, im Vordergrund sind Seifenblasen zu sehen

Bundesweiter Kongress #ZusammenInklusiv

zur Förderung der Teilhabe von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung im und durch Sport vor Ort

Weiterlesen

Rhine-Ruhr 2025 sucht 12.000 Volunteers

Nur mit vielen Helfer*innen wird das Multisport-Event zu einem bunten, internationalen und weltoffenen Sportfestival! Personen mit und ohne Behinderungen können sich gemeinsam als Team bewerben.

Weiterlesen

Weiteres kostenfreies Online-Seminar für „Sport bewegt Menschen mit Demenz“

Jetzt anmelden und Menschen mit Demenz durch Sport zu mehr Lebensqualität verhelfen!

Weiterlesen

Das Zukunftspaket fördert auch 2024 junge Projektideen bundesweit

Ob für Sport, Kultur, ein Freizeitprojekt oder einfach eine Aktion in der Nachbarschaft.

Weiterlesen
Ein Mensch mit Sehbehinderung, der Handschuhe und einen Helm trägt, wird von einem Trainer unterstützt, während er an einer künstlichen Kletterwand einsteigt. Der Trainer steht neben ihm und gibt Anweisungen, um ihm beim sicheren Einstieg zu helfen

DAV-Projekt „Alpen.Leben.Menschen“

DAV-Projekt „Alpen.Leben.Menschen“ Inklusion bietet bis zu 1500 Euro Fördermittel und Beratung für inklusive Angebote in DAV-Sektionen

Weiterlesen

„NACHHALTIGKEIT IM ORGANISIERTEN SPORT”

Die Führungs-Akademie des DOSB führt dieses Jahr ein digitales Nachhaltigkeitsforum unter dem Motto „Wie lässt sich Vereinsarbeit nachhaltig gestalten?“ durch. Das Nachhaltigkeitsforum soll Nachhaltigkeit in den drei Säulen “Ökologie, Ökonomie und Soziales” in den Blick nehmen und dazu verschiedene Impulse geben. Das erste Forum findet bereits am 19.03. statt und richtet sich v.a. an die Vertreter*innen von Sportvereinen.

Weitere Informationen
 

TAG DER FREIWILLIGENDIENST IM SPORT 2024

dsj und die Sportjugend im Landessportbund Nordrhein-Westfalen laden zum Tag der Freiwilligendienste im Sport 2024 ein. Der Tag der Freiwilligendienste im Sport 2024 wird am 17. April 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Deutschen Sport und Olympia Museum in Köln stattfinden. 

Weiterlesen

"BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG"

Viele, auch junge Menschen, wollen sich für nachhaltige Projekte in ihrer Stadt, Schule oder im Verein einsetzen. Doch wie können Trainer*innen oder weitere Fachkräfte in der außerschulischen Bildungsarbeit andere dazu ermutigen und befähigen? Die kostenlose Online-Weiterbildung „BNEhoch3“ zeigt in zwölf Modulen, wie sie – gemäß einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) – diesen Kompetenzerwerb bei Lernenden fördern und Handlungsoptionen aufzeigen können. 

Weiterlesen

GEMEINSAM KINDER STARK MACHEN

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) unterstützt Sportvereine, die sich für das wichtige Thema Suchtprävention stark machen, mit einer kostenlosen Aktionsbox. Bei der Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) geht es um Suchtvorbeugung, die schon frühzeitig und umfassend in sehr jungem Alter ansetzt – lange, bevor junge Menschen überhaupt in Kontakt mit Suchtmitteln wie Tabak oder Alkohol kommen.

Bestellmöglichkeit und weitere Informationen

NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL UND SCHMERZMITTEL IM FUSSBALL

Im Rahmen des UEFA EURO 2024TM BMI-Begleitprogramms, initiiert von Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI), laden NADA und das BISp am 23. April 2024 zur Veranstaltung zum Thema „Freiverkäuflich und daher ungefährlich? Nahrungsergänzungsmittel und Schmerzmittel im Fußball und anderen Teamsportarten“ in das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund ein.

Anmeldung und weitere Informationen

AKTUELLE BEDINGUNGEN IM SPITZENSPORT

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung, der LandesSportBund Niedersachsen, Athleten Deutschland und der Niedersächsische Turner-Bund laden mit Unterstützung von Gitta Axmann von der Deutschen Sporthochschule Köln zu der Veranstaltung „Spitzensport. Wir müssen reden!“ am 5. April 2024 in die Akademie des Sports am Standort Hannover ein. Die aktuellen Bedingungen im Spitzensport sollen aus verschiedenen Perspektiven kritisch beleuchtet werden.

Anmeldung und weitere Informationen

MONATSBERICHT DES EOC EU-BÜROS

Der Monatsbericht des EOC EU-Büros aus dem Februar 2024 veröffentlicht den Bericht über den EU-Arbeitsplan für den Sport 2021 – 2024 und informiert über die Konferenz der belgischen Ratspräsidentschaft sowie das Auftakttreffen der Initiative Share 2.0. Darüber hinaus gibt es ein Interview mit Theo Ploegmakers, dem Präsidenten der Europäischen Reiterlichen Vereinigung. Veröffentlichungen zu einem Workshop zu Nachhaltigkeitsstrategien und einem Webinar zum Thema Sport und Europawahlen der ENGSO finden sich in der in der Rubrik Partnerecke. Mit einer Übersicht der kommenden Termine im März und April 2024 endet der Bericht.

Zum Bericht

AUS DEM INTERNATIONALEN OLYMPISCHEN KOMITEE

#GenderEqualOlympics

Sowohl auf dem Spielfeld von Paris 2024 als auch außerhalb des Spieldfeldes setzt sich das Internationale Olympische Komitee für die Geschlechtergleichstellung ein.

Weiterlesen

IOC-Preis für Gleichstellung, Vielfalt und Integration

Die ehemalige Profi-Tennisspielerin und jetzige Tennis-Managerin Katrina Adams aus den USA ist die globale Gewinnerin des Preises für Gleichstellung, Vielfalt und Integration 2023 des Internationalen…

Weiterlesen

HINTERGRUND UND DOKUMENTATION

ein Sportler im blauen Trikot strahlt in die Kamera

Näher am Menschen dran

Die Inklusion von Menschen mit Behinderungen gehört zu den großen gesellschaftlichen Aufgaben. Wie das im Sport gelingen kann, damit beschäftigt sich das Projekt „Event-Inklusionsmanager*in im Sport“…

Weiterlesen

BEWEGUNGSKAMPAGNE MOVE WIRD FORTGESETZT

Die MOVE FOR HEALTH Kampagne der dsj wird weitergeführt. Die dsj erhält im Rahmen des „Zukunftspakets für Bewegung, Kultur und Gesundheit” eine weitere Million durch das Bundesministerium für Familie, Soziales, Frauen, und Jugend (BMFSFJ) für das Jahr 2024. Ziel ist es, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Spaß an Bewegung, Spiel und Sport zu vermitteln und für die Themen gesundes Aufwachsen und (mentale) Gesundheit zu sensibilisieren. 

Weiterlesen

ADH VERÖFFENTLICHT HOCHSCHULRANKINGS 2023

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) hat die Hochschulrankings 2023 in den Bereichen Wettkampf und Bildung bekanntgegeben. Die Top-Platzierung im Wettkampfbereich sicherte sich auf nationaler wie internationaler Ebene die WG Köln. Im Bildungsbereich führen die Uni Konstanz und die UAS Frankfurt die Rankings an.

Weiterlesen

CALCIUMVERLUST, SPORT UND ERMÜDUNGSBRÜCHE

Calcium, das wichtigste Element für die Gesundheit von Knochen und Muskeln, steht im Fokus einer aktuellen Studie der Deutschen Sporthochschule Köln. Im Rahmen der Studie wurde ein neues innovatives und nicht-invasives biochemisches Verfahren getestet, um frühzeitig einen Calciumverlust bei jugendlichen Fußballspielern festzustellen.

Weiterlesen

NÄCHSTE TERMINE

14.03. - 17.03.

Olympia-Qualifikation Handball Männer

  • Do, 14.03., 17.45 Uhr    D - Algerien
  • Sa, 16.03., 14.30 Uhr     D - Kroatien
  • So, 17.03., 14:10 Uhr     D - Österreich
 

Hannover

15.03.

150. Präsidiumssitzung

Berlin

15.03. - 16.03.

Konferenz der Landessportbünde

Berlin