19.07.2019

TEAM DEUTSCHLAND/TOKIO 2020/PEKING 2022

DIE SPORT-HÖHEPUNKTE AM HEUTIGEN MONTAG
sid - Die Sport-Höhepunkte am Montag, 28. Januar 2019

BEACHVOLLEYBALL
sid - Laura Ludwig mit neuer Motivation

BIATHLON
dpa - Dahlmeier und Hinz strahlen, Peiffer Dritter
FAZ - Laura Dahlmeier: Ein unheimlich schönes Gefühl
Süddeutsche Zeitung - Traumhaft: Dahlmeier gewinnt in Antholz, Hinz dritte
dpa - Dahlmeier wird immer stärker, Peiffer auf Rang sechs

BOB
dpa - Francesco Friedrich gewinnt auch im Viererbob

EISKUNSTLAUF
dpa - Enttäuschende EM-Bilanz

FECHTEN
sid - Joppich in Tokio auf Platz sechs

GOLF
dpa - Kaymer beendet Turnier in Dubai auf Platz 24

HANDBALL
Spiegel - Mikkels Macht
dpa - Deutschlands Handballer ein WM-Gewinner
Tagesspiegel - Deutschland verdaddelt Bronze
Süddeutsche Zeitung - Entsetzen bei der Schlusssirene
dpa - DHB-Team verpasst die Medaille
dpa - Dänemark holt den WM-Titel
Tagesspiegel - Warum Dänemark und Norwegen so stark sind
FAZ - "Wir haben eine einmalige Chance verpasst"
Süddeutsche Zeitung - "So eine Chance bekommst Du vielleicht einmal im Leben"
Süddeutsche Zeitung - Der Gegner war besser. Punkt aus.

LEICHTATHLETIK
sid - Dutkiewicz gewinnt Hürdensprint in Dortmund
sid - Klosterhalfen gewinnt weiter, Schwanitz Zweite in Boston

NORDISCHE KOMBINATION
dpa - Vinzenz Geiger rückt ins Rampenlicht

RADSPORT
dpa - Hinze in Hongkong auf Platz vier im Keirin
dpa - Greipel sprintet in Gabun zum ersten Saisonsieg

REITEN
sid - Werth gewinnt Grand Prix in Amsterdam
sid - Deußer Dritter beim Springreit-Weltcup in Amsterdam

RINGEN
sid - Burghausen erneut Deutscher Meister

RODELN
sid - Loch ist Rekordweltmeister
dpa - Loch krönt die WM für die deutschen Rodler
Tagesspiegel - Die Deutschen und der Kampf um die Dominanz

SCHWIMMEN
sid - Koch knackt WM-Norm im ersten Versuch

SKI ALPIN
FAZ - Endlich eine goldene Gams für Josef Ferstl
Süddeutsche Zeitung - 40 Jahre nach Papa
Süddeutsche Zeitung - Kira Weidle: Wut als Helfer
dpa - Ferstl gewinnt Super G in Kitzbühel
dpa - Abfahrerin Weidle rast bei Heim-Weltcup aufs Podest
dpa - Neureuthers WM-Plan: Wird knapp, könnte aber klappen

SKILANGLAUF
dpa - Staffeln laufen hinterher

SKISPRINGEN
dpa - Althaus verliert Weltcup-Führung an Lundby
Sport.de - Leyhe als Achter wieder bester Deutscher

TENNIS
Süddeutsche Zeitung - Sein vielleicht bestes Match
Süddeutsche Zeitung - Nummer eins mit 21
dpa - Djokovic besiegt Nadal
FAZ - Osaka nimmt Platz auf dem Tennis-Thron
Süddeutsche Zeitung - Siegerin Osaka: Sie ist erst 21 Jahre alt

DOPINGBEKÄMPFUNG
sid - Dopingprobe mit Hammer zertrümmert
sid - Russlands Leichtathletik-Verband zieht Einspruch vor dem CAS zurück
sid -Scharfe Kritik von Ex-WADA-Chef Howman

SPORTPOLITIK
Spiegel - Verband entzieht Malaysia Schwimm-WM wegen Antisemitismus

SPORTENTWICKLUNG
GESUNDHEIT
Bild der Frau - Darf ich mit Vorhofflimmern Sport treiben? Ja, wenn....
Weserkurier - Nur ausreichend Bewegung schützt vor Schlaganfall

INKLUSION
Deutschlandfunk - Rollstuhl-Tennisspielerin Ellerbrock: "Inklusion wird in Deutschland nicht ehrlich gelebt"
Mannheim24 - Mannheim wird Austragungsort der Nationalen Special Olympics 2021

KLIMA
Deutschlandfunk - Energiefresser Breitensport

GLEICHSTELLUNG
Deutschlandfunk - Nordische Kombination für Frauen: Kein Grund, warum es nicht früher gegangen wäre

FUSSBALL
BUNDESLIGA
FAZ - Ein unwürdiges Spektakel in Hannover
dpa - Hannover 96: Breitenreiter entlassen, Doll neuer Trainer

ZWEITE LIGA
dpa - Wechseltheater: Modeste will sich juristisch wehren

DOSB-HOMEPAGE
"!Nie wieder": Für eine demokratische Gesellschaft
Hilmar Dressler im Alter von 97 Jahren verstorben

HINWEIS
Dies ist eine Sammlung von Berichten zu Themen des DOSB, seiner Mitgliedsorganisationen und des Sports im Allgemeinen. Darin enthalten sind vor allem Beiträge von Nachrichtenagenturen und von großen überregionalen Medien, die im Internet frei verfügbar sind. Die Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, noch gibt sie durch ihre Zusammenstellung bzw. in den Inhalten der verlinkten Texte die Meinung des DOSB wieder. Einzelne Links führen auf Inhalte, die nur erreichbar sind, wenn der Nutzer über einen entsprechenden Abo-Zugang verfügt. Zuweilen räumen die Verlage die Möglichkeit ein, die Texte über die Eingabe der Überschrift in Suchmaschinen einzusehen. Andere Zeitungen eröffnen dem Nutzer die Chance, eine bestimmte Anzahl von eigentlich kostenpflichtigen Texten in einem festgelegten Zeitraum kostenfrei zu lesen. Sollten Sie beim Anklicken eines Links der Meinung sein, dieses Kontingent noch nicht ausgeschöpft zu haben und dennoch ein Hinweis auf Zugangsbeschränkung erscheinen, empfiehlt sich ebenfalls die Eingabe der Überschrift in einer Suchmaschine.