27.09.2020

TEAM DEUTSCHLAND

DIE SPORT-HÖHEPUNKTE AM HEUTIGEN DIENSTAG
sid - Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 23. Juli 20219
Sportschau - Was heute wichtig wird

FECHTEN
sid - Florettfechter im Viertelfinale

HANDBALL
sid - THW Kiel erhält Wild Card für Klub-WM

RADSPORT
FAZ- Frankreich dreht bei der Tour am Rad

REITEN
Süddeutsche Zeitung - Daniel Deußer: Den Verband am Zügel
dpa - CHIO-Resultate täuschen: Besetzung des EM-Teams schwer

RHYTHMISCHE SPORTGYMNASTIK
Tagesspiegel - Nur eine kann die Primaballerina werden

SCHWIMMEN
Spiegel online - Weltverband verwarnt protestierenden Horton
sid - Freiwasser-Weltmeister Wellbrock scheitert über 800 Meter im Vorlauf
Süddeutsche Zeitung - Ein kleiner Dopingunfall zu viel

TENNIS
sid - Kohlschreiber scheitert an Auftakthürde, Molleker im Achtelfinale

WASSERBALL
Spiegel online - Mr. Wasserball
Berliner Zeitung - Marko Stamm ist Sinnbild der Wiederbelebten

WASSERSPRINGEN
sid - Klippenspringerin Schmidbauer wird Achte

TOKIO 2020
sid - Sorge vor Verkehrschaos bei Olympia: Tokio testet Homeoffice

MEDIEN
sid - Mehr Live-Übertragungen bei den Paralympics 2020

SPORTENTWICKLUNG
UMWELT
Süddeutsche Zeitung - Ministerium: Mikroplastik-Verbot für Kunstrasen nicht fix

FREIZEITSPORT
Tagesspiegel - Sie sind so frei

INTERNATIONAL
TENNIS
Süddeutsche Zeitung - Zum Tod von Peter McNamara: Einer der Guten im Tennis

RUSSLAND
FAZ - Eishockey-Star Panarin positioniert sich gegen Putin

DOSB-HOMEPAGE
EYOF: Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D
Online-Wahl zum Sport-Stipendiat des Jahres 2019 gestartet
Baden-Württemberg startet Kampagne "Mehr als Sport"

EOC/EU-Büro
"European Parliament News: Today’s CULT Committee meeting was broadcasted live and is available on demand."
"European Commission News: The European Commission recently announced that the BeActiveNight will be repeated as part of EWoS 2019."
"Other News:  The EOC EU Office welcomes the Belgium Olympic and Interfederal Committee as a new partner."

HINWEIS
Dies ist eine Sammlung von Berichten zu Themen des DOSB, seiner Mitgliedsorganisationen und des Sports im Allgemeinen. Darin enthalten sind vor allem Beiträge von Nachrichtenagenturen und von großen überregionalen Medien, die im Internet frei verfügbar sind. Die Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, noch gibt sie durch ihre Zusammenstellung bzw. in den Inhalten der verlinkten Texte die Meinung des DOSB wieder. Einzelne Links führen auf Inhalte, die nur erreichbar sind, wenn der Nutzer über einen entsprechenden Abo-Zugang verfügt. Zuweilen räumen die Verlage die Möglichkeit ein, die Texte über die Eingabe der Überschrift in Suchmaschinen einzusehen. Andere Zeitungen eröffnen dem Nutzer die Chance, eine bestimmte Anzahl von eigentlich kostenpflichtigen Texten in einem festgelegten Zeitraum kostenfrei zu lesen. Sollten Sie beim Anklicken eines Links der Meinung sein, dieses Kontingent noch nicht ausgeschöpft zu haben und dennoch ein Hinweis auf Zugangsbeschränkung erscheinen, empfiehlt sich ebenfalls die Eingabe der Überschrift in einer Suchmaschine.