18.07.2019

TEAM DEUTSCHLAND/PYEONGCHANG 2018/TOKIO 2020
DIE OLYMPIA-HÖHEPUNKTE AM HEUTIGEN FREITAG
sid - Die Olympia-Höhepunkte am Freitag, 16. Februar 2018
BIATHLON
sport1 - Biathlon-Massenstart ohne Hildebrand. Dahlmeier dabei
RODELN
Spiegel - Deutschland ist ein Rodelland
Morgenpost - Besser als der Hackl-Schorsch. Natalie Geisenberger
EISKUNSTLAUF
Morgenpost - Gold im Eiskunstlauf für Savchenko/Massot
Westdeutsche Zeitung - Das kitschigste Gold der Spiele
Freie Presse - Endlich ganz oben. Olympiagold für Savchenko/Massot
SKELETON
dpa - Deutsche Skeletonis ohne Medaille
EISHOCKEY
dpa - Wechsel im Eishockey-Tor: Pielmeier darf ran
SNOWBOARD
dpa - Jana Fischer scheitert im Snowboard-Cross Viertelfinale
Westfalenpost - Darum ist Bernard Loer kein typischer Bundestrainer. Wir müssen uns nicht verstecken
SKI-ALPIN
Augsburger Allgemeine - Alpine Medaillenträume sind für die Deutschen zerplatzt
FAZ – Damen-Slalom: Das ist ernüchternd und schlecht
FAZ - Nicht schlecht, aber auch nicht richtig gut. Super G Männer
SKILANGLAUF
dpa - Fessel noch nicht fit - Langlauf-Staffel ohne Oberstdorferin
NORDISCHE KOMBINATION
FAZ - Erfolgreiche Kombinierer: Das System Weinbuch
EISSCHNELLLAUF
NZZ - Claudia Pechstein startet mit 46 Jahren noch mal bei Olympia. Warum tut sie sich das an?
dpa - Pechstein startet auf Paradestrecke
Abendblatt - Gut ernährt und Topfit. Pechstein hofft auf Medaille
sport.de - Bundestrainer van Veen weist Beckert in die Schranken
TLZ - Patrick Beckerts Trost nach den 10.000 Metern
Abendblatt - Die Eigenbrötler müssen es richten
Spiegel - Der Sound der Eleganz. Verneigung vor dem Eisschnelllaufen
SHORTTRACK
sid - Shorttrackerin Anna Seidel klagt. Olympia-Eisschnelllauf-Team darf keine anderen Wettkämpfe anschauen
TECHNIK
NZZ - Wie der ideale Skisprung entschlüsselt werden soll
TEAM DEUTSCHLAND
Welt - Daher kommt die Stärke der deutschen Athleten in PyeongChang
TRAINER
dpa - Kombinierer Bundestrainer Weinbuch verlängert Vertrag
ROBOTER
Augsburger Allgemeine - Koi-Karpfen und andere Roboter in PyeongChang
MEDIEN
sportjournalist - PyeongChang wird eine große journalistische Herausforderung
ZUSCHAUER
Zeit - Keine Zuschauer, nur Alphörner
WISSENSCHAFT
WDR - Soziologe Alkemeyer: Das IOC ist nicht reformierbar
SPONSOREN
Sponsors - Toyota aktiviert mit mobiler Freiheit für alle

INTERNATIONALES
ÖSTERREICH
Süddeutsche Zeitung - Mayer beerbt Maier
KOREA
dpa - Yun Sung bin holt Gold im Skeleton
Neues Deutschland - Geflüchtete aus Nordkorea - Wo schlägt das Herz?
TONGA
Südkurier - Der Mann hinter dem Geölten. Pfullendorfer trainiert Ski-exoten aus Tonga
RUSSLAND
WAZ – Wo die Russen bei Olympia ihre Heimat zelebrieren. Weiß-Blau-Roter Herzschmerz
NIEDERLANDE
n-tv – Sven Kramer: Der Olympia-Albtraum, der nicht enden will
KOREA
Augsburger Allgemeine - Beim Shorttrack steppt der Südkoreaner
USA
Süddeutsche Zeitung - Eigentlich verliert Shiffrin nie
SCHWEIZ
Spiegel - Cologna gewinnt sein viertes Olympia-Gold
JAMAIKA
dpa - Uncool Runnings

SPORTENTWICKLUNG
KREISE
Lokalo 24.de - Umfrage zur Sportentwicklung im Vogelsbergkreis
KOMMUNEN
Tagesspiegel – Berlin: 300 fehlende Sportstätten und ein Neubauprojekt
LANDESSPORTBÜNDE
Abendblatt - HSB-Chef Jürgen Mantell fordert für Hamburg ein Sportgesetz

SOMMERSPORT
HANDBALL
sid - Stefan Kretzschmar trauert: Frühere Weltkalsse-Handballerin Waltraud Kretzschmar ist tot
RINGEN
Schwäbische Zeitung - Wir werden gegen den DRB klagen
RUGBY
Junge Welt - Konditionen und Kontrolle

SPORTARTEN/VERBÄNDE
BILLARD
Rheinische Post - Viersen bleibt Stadt der Billard-WM

FUSSBALL
BUNDESLIGA
Tagesspiegel - Wolgang Holzhäuser: Was ist Fußball-Kultur. 50+1 Regel

HINWEIS
Dies ist eine Sammlung von Berichten zu Themen des DOSB, seiner Mitgliedsorganisationen und des Sports im Allgemeinen. Darin enthalten sind vor allem Beiträge von Nachrichtenagenturen und von großen überregionalen Medien, die im Internet frei verfügbar sind. Die Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, noch gibt sie durch ihre Zusammenstellung bzw. in den Inhalten der verlinkten Texte die Meinung des DOSB wieder. Einzelne Links führen auf Inhalte, die nur erreichbar sind, wenn der Nutzer über einen entsprechenden Abo-Zugang verfügt. Zuweilen räumen die Verlage die Möglichkeit ein, die Texte über die Eingabe der Überschrift in Suchmaschinen einzusehen. Andere Zeitungen eröffnen dem Nutzer die Chance, eine bestimmte Anzahl von eigentlich kostenpflichtigen Texten in einem festgelegten Zeitraum kostenfrei zu lesen. Sollten Sie beim Anklicken eines Links der Meinung sein, dieses Kontingent noch nicht ausgeschöpft zu haben und dennoch ein Hinweis auf Zugangsbeschränkung erscheinen, empfiehlt sich ebenfalls die Eingabe der Überschrift in einer Suchmaschine.